E-Auto Ladesäulen

Auf Grund der aktuellen Corona Lage und des Förderprogramms, verzögert sich die Lieferung unserer Wallboxen bis in Q4 2021. Sichern Sie sich trotzdem noch den Förderbonus der KfW für Wallboxen in Höhe von 900 €. Nach Auftragsbestätigung haben Sie neun Monate Zeit, Ihre Rechnung einzureichen. Gleichzeitig suchen wir kurzfristig nach weiteren Wallboxen, um Ihnen schnellstmöglich Alternativen anbieten zu können.

Neue Wallbox inklusive 900 Euro Förderprämie

Das Thema E-Mobilität ist derzeit in aller Munde - nicht zuletzt durch attraktive Förderprogramme. Neben dem Umweltbonus für E-Fahrzeuge, fördert der Bund seit dem 24. November 2020 ebenfalls den Aufbau der privaten Infrastruktur zum Laden von Elektroautos. Und die Nachfrage ist ungebrochen hoch. So wurde die Förderung bereits zum zweiten Mal (Stand 02/2021) aufgestockt. Wie auch Sie in den Genuss der staatlichen Förderung kommen und welche Angebote EWR als Ihr Energieversorger für Sie bereithält, erfahren Sie auf dieser Seite.

Eine Förderung kann ab dem 24.11.2020 von

  • Privatpersonen  
  • Wohnungseigentümergemeinschaften  
  • Mieter  
  • Vermieter (Privatpersonen, Unternehmen, Wohnungsgenossenschaften)  

bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) beantragt werden. 
 
Den Antrag finden Sie hier.

  • Es handelt sich um eine private Ladestation – sie darf nicht öffentlich zugänglich sein. 
  • Die Wallbox muss intelligent und steuerbar sein. 
  • Die Wallbox muss über eine Ladeleistung von 11 kW verfügen. Geräte mit stärkerer Ladeleistung müssen dann bei Inbetriebnahme durch den Elektroinstallateur auf 11 kW eingestellt werden. Der Elektroinstallateur muss Ihnen das bestätigen.  
  • Die Ladestation muss mit 100 Prozent Ökostrom versorgt werden. Unsere passenden Produkte dafür finden Sie hier. 
  • Die Antragsteller dürfen die Wallbox erst nach dem genehmigten Antrag bestellen.  
  • Die Kosten für die Anschaffung der Wallbox sowie der Einbau und Anschluss der Ladestation inkl. aller Installationsarbeiten.  
  • Die Förderung mehrerer Ladepunkte ist möglich   
  • Die Gesamtkosten des Vorhabens dürfen den Förderbetrag von 900€ nicht unterschreiten

Elektromobilität mit EWR - förderfähige Wallboxen ABL eMH1 und EWR eBox smart

Unabhängig, intelligent, schnell: ABL eMH1 und EWR eBox smart. Ob für Kommunen, gewerblich oder privat genutzt: Wer sich für Elektromobilität entscheidet, will sein Elektrofahrzeug überall aufladen können.
Mit ihrer eigenen Ladestation kommen Sie diesem Ziel einen großen Schritt näher.

ABL eMH1

ab 739,00 €1

 

  • 900 € förderfähig
  • Ladeleistung bis zu 11 kW
  • Ladeanzeige per LED
  • 150 € Stromkundenrabatt2

ABL eMH1 
inkl. Installation

ab 2.449,00 €1

 

  • 900 € förderfähig
  • Komplettpaket inkl.
    Pre-Check + Installation
  • 150 € Stromkundenrabatt2

EWR eBox smart

ab 1.149,00 €1

 

  • 900 € förderfähig
  • Ladeleistung bis zu 22 kW
  • Ladeüberwachung per App
  • 200 € Stromkundenrabatt2

EWR eBox smart
ink. Installation

ab 2.799,00 €1

 

  • 900 € förderfähig
  • Komplettpaket inkl.
    Pre-Check + Installation
  • 200 € Stromkundenrabatt2

Herzmobility - das Rundum-sorglos-Paket für Ihr Zuhause

Mit dem Herzmobility-Paket von EWR erhalten Sie alles aus einer Hand - einfach und komfortabel. Von der Hardware bis zur Installation sowie der Anmeldung beim Netzbetreiber ist alles inklusive im Herzmobility-Paket. Die Installation übernimmt ein geschulter Elektroinstallateur. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren FAQ

Im Rahmen der KfW-Förderung "Ladestationen für Elektroautos" wird nicht nur die Hardware, sondern auch die Installation der Wallbox gefördert. So profitieren Sie mit Herzmobility gleich doppelt - Sie brauchen sich um nichts kümmern und erhalten die volle Förderung in Höhe von 900 €. Unseren attraktiven EWR-Stromkundenbonus von bis zu 200€ gibt es nochmal obendrauf.

In wenigen Schritten zu Ihrer neuen Wallbox mit Installation

Wählen Sie aus der ABL eMH1 oder der EWR eBox smart ihre gewünschte Wallbox. Dank KfW-Förderung erhalten Sie aktuell einen Zuschuss über 900€ für die Anschaffung und Installation Ihrer Wallbox. Als EWR Stromkunde profitieren Sie gleich doppelt, denn wir belohnen Ihre Treue mit einem Bonus von bis zu 200€ .

Nach der Bestellung vereinbart Ihr Wunschinstallateur einen persönlichen Termin zur Prüfung der Gegebenheiten vor Ort. Sollte bei diesem Termin festgestellt werden, dass unsere Inklusivleistungen3 die durchzuführenden Arbeiten nicht abdekcen, erhalten Sie hierüber ein individuelles Angebot vom Installateur. Nehmen Sie dieses nicht an, zahlen Sie nur die Kosten für den Check4.

Ihr Wunschinstallateur montiert und installiert die Wallbox bei Ihnen zu Hause. Sie ersparen sich sowohl eine zeitaufwändige Handwerkersuche als auch die Anmeldung beim zuständigen Netzbetreiber –diese übernehmen wir für Sie. Von nun an laden Sie Ihr Elektrofahrzeug komfortabel und sicher.

Alle Leistungen des Herzmobility-Pakets im Überblick:

Mit dem Pre-Check prüfen wir, ob die durchzuführenden Arbeiten für die Kabelinstallation von unserem Installationspaket und den darin enthaltenen Inklusiveleistungen abgedeckt werden. Reichen diese Leistungen nicht aus, so erstellt der Installateur ein individuelles Angebot für die Installation. Der Pre-Check umfasst die Kontaktaufnahme und Terminabstimunng durch unsere Elektroinstallateure, eine Anfahrt bis 30 km im Umkreis des Installationsbetriebes, Prüfung der Gegebenheiten und Feststellung der Durchführbarkeit der Installation im Rahmen des Pakets.

In den Herzmobility-Paketen ist die Kabelinstallation und die Herstellung der Stromversorgung für Ihre Wallbox mit folgenden Leistungen enthalten: Anfahrt bis 30 km im Umkreis des Installationsbetriebes, Verkabelung bis 15 m Leitungslänge, Fehlerstromschutzschalter für E-Mobilität Typ F 25A und Leitungsschutzschalter, Klein- und Klemmmaterial, Wanddurchbrüche in Mauerwerk oder Beton bis 30 cm Wandstärke und 40 mm Durchmesser, Lieferung und Montage der EWR eBox, Anschluss an vorhandener Zähleranlage (vorbereitet zur Aufnahme der zusätzlichen Komponenten), Anmeldung beim Netzbetreiber, Inbetriebnahme und Messprotokoll, Installationszeitraum bis max. 2 Tage.

Die Zahlung erfolgt auf Rechnung. EWR Stromkunden erhalten die Möglichkeit für die Herzmobility-Pakete den Komplettpreis in 24 Raten zu bezahlen. Um die Ratenzahlung in Anspruch zu nehmen, dürfen Sie keinen offenen Forderungen bei der EWR AG haben. Weiterhin müssen Sie während der gesamten Ratenlaufzeit Stromkunde der EWR sein.

Reichen die Leistungen der Basisinstallation nicht aus, so erstellt der Installateur ein individuelles Angebot für die Zusatzleistungen. Diese Zusatzkosten werden dem Kunden vom Installateur gesondert in Rechnung gestellt.


Ihre Vorteile mit einer Wallbox von EWR

Schnelles und sicheres Laden

900€ Förderung und attraktiver EWR-Stromkundenbonus bis zu 200€

Rundum sorglos mit dem Komplettpaket Herzmobility

ABL eMH1 Produktdetails

Ihre Vorteile:

  • 900€ förderfähig (KfW Förderprogramm 440)
  • Schnellladung mit bis zu 11 kW
  • platzsparendes Design
  • witterungsbeständig
  • Darstellung des Ladestatus per LED
  • integrierte Ladesteckdose Typ 2 inkl. Verriegelung
  • höchste Sicherheit durch Temperaturüberwachung, integrierten FI Typ A und integrierter DC Fehlerstromerkennung

EWR eBox smart Produktdetails

Ihre Vorteile:

  • 900€ förderfähig (KfW-Förderprogramm 440) 
  • Intelligente Steuerung 
  • Schnellladung mit bis zu 22 kW - regulierbar auf 11kW 
  • Platzsparendes kompaktes Design 
  • Freischaltung und Authentifizierung per kostenloser „eCharge+“-App
  • Vernetzbar über WLAN und Bluetooth 
  • TPM-Module

In der eigenen Garage oder dem eigenen Carport steht das Elektroauto nicht nur geschützt, sondern in der Regel ist auch das Laden günstiger als einer öffentlichen Ladesäule. Das Aufladen an einer Wallbox kostet Sie genauso viel wie Ihr regulärer Haushaltsstrom. Mit unseren Herzstrom-Tarifen haben Sie zudem die Gewissheit, dass Ihr Elektroauto mit Ökostrom geladen wird. Betreiben Sie zudem eine Photovoltaik-Anlage, können Sie ihr Elektrofahrzeug sogar mit Ihrem selbst erzeugten Strom ganz ohne Kosten und emmissionsfrei aufladen.

Neben den Kosten für die Wallbox selbst sollten Sie die Installationskosten des Elektrofachbetriebs einkalkulieren. Bei EWR erhalten Sie beide Leistungen aus einer Hand mit unserem Herzmobility Paket bereits ab 2.449€.

Ja, eine Wallbox muss beim zuständigen Netzbetreiber vor der Inbetriebnahme angemeldet werden. Genehmigungspflichtig sind hingegen erst Wallboxen mit einer Ladeleistung über 11 kW. Im Rahmen unseres Herzmobility Pakets übernehmen wir die Netzanmeldung für Sie.

Bei einer 40kWh-starken Batterie im Elektroauto und einer Ladeleistung der Wallbox von 11 kW beträgt die Ladedauer in der Regel etwa 5 Stunden. Bei 22 kW Ladeleistung kann man von einer Halbierung dieser Zeit ausgehen.

Das Laden Ihres Elektroautos erfolgt unter einer wesentlich höheren Last als sie „normale“ Stromverbraucher im Haushalt abnehmen. Im schlimmsten Fall droht dadurch ein Kabelbrand durch Überhitzung. Das regelmäßige Aufladen eines Elektroautos an Ihrer Haushaltssteckdose ist daher nicht zu empfehlen. Zwar gibt es auch Leitungen, die den Anforderungen der E-Mobilität entsprechen, allerdings bietet Ihnen nur eine sogenannte Wallbox maximale Sicherheit . Die Wallbox verfügt über entsprechende Schutzeinrichtungen. Die Ladezeit ist ein zweiter wesentlicher Pluspunkt für die Anschaffung einer Wallbox. Die Wandladestation verfügt über einen Starkstromanschluss und bietet daher eine höhere Ladeleistung.

Die Antwort lautet hier definitiv Nein. Da eine Wallbox an die Starkstromleitung des Hauses angeschlossen wird, besteht bei Selbsteinbau Lebensgefahr. Eine Wallbox sollte daher immer von einem Elektrofachbetrieb installiert werden. Dieser haftet dann auch für den fachgerechten Einbau.


Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Team Mobilität                                                                                     Tel.: 06241 848 570                                                                         E-Mail: e-mobil@ewr.de

Sie sind noch auf der Suche nach dem passenden Stromtarif? Mit unseren Herzstrom-Produkten beliefern wir Sie mit 100% zertifiziertem Ökostrom.

> Hier geht´s zu den Produkten

Sie möchten Ihr E-Auto auch unterwegs unkompliziert und schnell laden? Unser Kombitarif Herzmobil macht das Laden Ihres Elektrofahrzeugs im gesamten e Roaming Ladenetz möglich.

> Hier geht´s zum Tarif

Bei Fragen zu Ihrem Netzanschluss oder der Genehmigung Ihrer Wallbox melden Sie sich bitte bei der EWR Netz GmbH unter der E-Mail service@ewr-netz.de oder unter der kostenlosen Telefonnummer 0800/848 1337. Auf der Website finden Sie außerdem das Anmeldeformular für Ihre Wallbox.

> Hier geht´s zum Anmeldeformular


1 Bruttopreise inkl. derzeit gültiger Umsatzsteuer (19 %) und ggf. Rundungsdifferenzen. Preise inkl. Rabatt für EWR-Kunden.

2 Voraussetzung zur Gewährung des Stromkundenrabatts ist ein aktiver Stromvertrag oder der Abschluss eines Stromvertrags mit der EWR AG.

3 siehe "alle Leistugnen des Herzmobility Pakets im Überblick" 

4 100,- € brutto