Verbrauchsorientierter Energieausweis für Nichtwohngebäude

Pflicht bei Verkauf, Vermietung oder Verpachtung – sowie bei Neubau!

Oder möchten Sie wissen, ob Ihr Gebäude zu viel Energie benötigt? 

Der verbrauchsorientierte Energieausweis gibt Auskunft über den Primärenergiebedarf eines Gebäudes und muss bei Verkauf, Vermietung und Verpachtung vorgelegt werden. Er basiert auf dem Energieverbrauch in einem Gebäude. 

Pflicht bei Verkauf, Vermietung, Verpachtung und Neubau

 

  • Gültig für Nichtwohngebäude
  • Gültigkeit: 10 Jahre
  • Kurze Bearbeitungszeit

UNSER ANGEBOT FÜR SIE

ab 225,00 € inkl. MwSt.

 

Kontakt

Energiedienstleistung Tel.: 06241 848-600 Fax: 06241 848-466 Kontakt